Es ist soweit: „Das Handeln der Tiere“ erscheint im Dezember

Montag, November 5, 2018
[Berlin] Podiumsdiskussion: Der Schäferhund-Science-Hoax

Am Mittwoch, den 14. November, findet um 19 Uhr in der Amadeu-Antonio-Stiftung eine Podiumsdiskussion statt. Mit Bezugnahme auf den Schäferhund-Hoax von 2015/16 wird es um die Wissenschaftlichkeit und kritische Urteilskraft der Geistes- und Sozialwissenschaften gehen, und dabei insbesondere auch um die der Human-Animal Studies. Denn eine Konferenz an der Schnittstelle von Geschichtswissenschaften und Human-Animal Studies … Read more

Read More

Unsere aktuelle Publikation „Das Handeln der Tiere“

Finissage im Bärenzwinger
„Inwieweit strukturieren Architekturen die Beziehung von Menschen, Tieren und Objekten? Wie wird Verhalten durch räumliche St...
Read More
Crowdfunding für ECHAS-Centre
Seit über einer Woche läuft nun schon das Crowdfunding-Projekt des Chimaira – Arbeitskreis für Human-Animal Studies und w...
Read More
 
 
 


Crowdfunding-Projekt 2018
Der Chimaira AK für Human-Animal Studies starte...
EU-Datenschutz-Grundverordnung
Regelmäßig weisen wir Sie auf unsere Veranstal...
„Swinger“ im Bärenzwinger
Unser Chimaira-Mitglied Anne Hölck ist Gastkura...